Presse

227 Beiträge gefunden
Presseinformtion

Baukultur braucht Bildung: neues Handbuch erschienen

10.08.2020

Das neue Handbuch „Baukultur braucht Bildung!“ liegt vor. Es informiert über das große Potential und neue Strukturen der baukulturellen Bildung. 17 vorbildliche Initiativen und Projekte werden vorgestellt und Beispiele aus dem Ausland gezeigt. Das Handbuch richtet sich an alle Interessierte, an Planende und Bauschaffende und insbesondere an pädagogische Fach- und Lehrkräfte, die sich für die baukulturelle Bildung einsetzen oder dies tun möchten. Das Video der Gesprächsrunde zur heutigen Buchvorstellung ist auf vimeo.com/baukultur abrufbar.

weiterlesen
Presseinformation

Bundesregierung begrüßt Baukulturbericht

21.07.2020

Unter Vorsitz der Bundeskanzlerin hat die Bundesregierung in Ihrer Kabinettsitzung am 24. Juni 2020 den neuen Baukulturbericht 2020/21 „Öffentliche Räume“ der Bundesstiftung Baukultur begrüßt. Die Bundesregierung sehe sich durch den Bericht bestätigt, die Förderung der Baukultur unter dem Leitbild „Vorbild – Partner – Förderer“ als ein wichtiges baupolitisches Ziel weiter zu verfolgen, heißt es in der Stellungnahme, die nun als vorläufige Bundesdrucksache vorliegt.

weiterlesen
Presseinformation

Vorstellung neuer Baukulturbericht "Öffentliche Räume"

10.06.2020

Per Livestream stellt die Bundesstiftung Baukultur am 24. Juni um 11 Uhr den neuen Baukulturbericht „Öffentliche Räume“ vor. Der Baukulturbericht untersucht Bedingungen und Herausforderungen für lebendige und vielfältige öffentliche Räume. Im Anschluss an die Präsentation findet eine Diskussion mit geladenen Gästen statt. Dabei geht es um die nötigen Voraussetzungen, um lebenswerte öffentliche Räume planen, bauen und unterhalten zu können.

weiterlesen
Planungs- und Bauwirtschaft schlägt Vier-Punkte-Plan vor

Innovation und Baukultur als konjunkturellen Motor nutzen

26.05.2020

Die Bundesarchitektenkammer (BAK) und die Bundesstiftung Baukultur haben stellvertretend für die Planungs- und Bauwirtschaft heute in Berlin ihren Vorschlag für ein „Innovationsprogramm Baukultur“ an die Politik übergeben. Anne Katrin Bohle, Staatssekretärin im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat nahm den Vier-Punkte-Plan entgegen. Die Verfasser regen darin Maßnahmen zur Überwindung der Corona-Krise an, die eine nachhaltige volkswirtschaftliche und gesellschaftliche Wirkung entfalten.

weiterlesen