Entwicklung eines spiralförmigen Bürogebäudes

Cocoon Development, Zürich

Cocoon ist das Resultat einer neuartigen Konzeption von internen räumlichen Zusammenhängen im Zusammenspiel mit der Umgebung und ermöglicht damit vielfältige Arbeits- und Nutzungskonzepte. Cocoon ist sozusagen eine spiralförmige Kommunikationslandschaft, die eine einzigartige Raum- und Arbeitswelt bietet. 

Dieses Projekt wurde in der Netzwerkreihe wieweiterarbeiten zur Diskussion gestellt.

Fertigstellung 2007
Planungszeitraum 2004 (Planungsbeginn), 2006-2007 (Bau)
Auftraggeber Swiss Life, Zürich
Architekt / Planer

Camenzind Evolution Ltd., Zürich; Gruner AG, Basel

Planungsbeteiligte Heft Hess Martignoni (Elektroingenieur), Aarau; Haustec Engineering AG (Heizung/Lüftung/Sanitär), Ostermundigen; Kopitsis Bauphysik AG (Bauphysik/Akustik), Wohlen
Größe / Fläche 1.939 qm
Baukosten brutto 3.610 EUR/qm
Nutzungen Arbeiten