Zwischenpräsentation der REGIONALE 2025

„Weiter geht’s – Kluge Konversion: Bestände weiterdenken, weiterentwickeln, weiternutzen“

Die Zwischenpräsentation der REGIONALE 2025 startet mit dem Kongress „Weiter geht’s – Kluge Konversion: Bestände weiterdenken, weiterentwickeln, weiternutzen“. Der Kongress wird in enger Kooperation mit der Stadt Bergisch Gladbach realisiert. Als flächenmäßig größtes Konversionsprojekt im Bergischen RheinLand ist das Gelände der ehemaligen Papierfabrik dabei Veranstaltungsort und Projektbeispiel zugleich.

Fußnote: Weitere Informationen zum Standort und zum Projekt erhalten Sie hier: https://www.bergischgladbach.de/projektskizze2.0.pdfx?forced=true.

Wir laden Sie herzlich zum zweitägigen Kongress ein. Die Einladung sowie das Veranstaltungs-, Exkursions- und Ausstellungsprogramm finden Sie anbei zum Download.

Die Anmeldung ist bis zum 06. April 2022 unter www.regionale2025.de/kongress möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und den Austausch mit Ihnen zum Auftakt der Zwischenpräsentation der REGIONALE 2025 Bergisches RheinLand.

Kongress

27.04.2022, 12.00 – 28.04.2022, 21.00

Zanders-Areal
An der Gohrsmühle 25
51465 Bergisch Gladbach

Nach oben