Netzwerk

Preise der Baukultur

Preis für realisierte Projekte

Deutscher Verkehrsplanungspreis

Thema
Stadt- und Regionalplanung
Infrastruktur & Mobilität
Reichweite bundesweit
Art des Preises Preis für realisierte Projekte
Dotierung Der Deutsche Verkehrsplanungspreis wird im Rahmen der SRL-Jahrestagung mit Plakette und Urkunde verliehen.
Verfahren offen
Zulassungs­voraussetzung Der ausgeschriebene Wettbewerb ist auf Projekte aus den vorangegangenen fünf Jahren in der Bundesrepublik Deutschland beschränkt.
Gründungsjahr 2010
Intervall alle zwei Jahre
Jury Preisgericht
Auslober Mitglied FördervereinSRL- Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung e.V.
VCD Verkehrsclub Deutschland e. V.
Kontakt SRL - Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung e.V.
Schrammstraße 8
10715 Berlin
Deutschland
T 030-2787468-0
F 030-2787468-13
Ansprechpartner

Dr. Gabriele Schmidt
E-Mail

Material zum Download
Webseite www.srl.de/forum-mensch-verkehr/deutscher-verkehrsplanungspreis.html

Mit dem Deutschen Verkehrsplanungspreis wird die Planungskultur gefördert. Gewürdigt werden Projekte und Konzepte, die komplexe Aufgaben innovativ und ressortübergreifend lösen und Kooperationen in der Stadt- und Verkehrsplanung anstoßen. Dadurch werden gute Beispiele sichtbar und bekannt, die sich gleichermaßen durch eine integrierte Stadt- und Verkehrsplanung, hohe Gestaltqualität und verbesserte Umweltsituation auszeichnen.