Netzwerk

Preise der Baukultur

Preis für realisierte Projekte

best architects award

Logo
Thema
Architektur
Innenarchitektur
Reichweite europaweit
Art des Preises Preis für realisierte Projekte
Dotierung Verleihung des Labels „best architects“. Den jeweils Besten einer Kategorie wird das Label „best architects“ in gold verliehen. Veröffentlichung in einer international erscheinenden Publikation und auf www.bestarchitects.de.
Verfahren offen
Zulassungs­voraussetzung Architekten, Innenarchitekten, Ingenieure/Fachplaner mit Sitz in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Italien, Luxemburg.
Gründungsjahr 2007
Intervall jährlich
Jury 2017 | Prof. Stephan Birk
Birk Heilmeyer und Frenzel Architekten, Stuttgart ; Corinna Menn
Corinna Menn Architekten, Zürich; Georg Poduschka
PPAG architects, Wien
Auslober best architects award - c/o zinnobergruen gmbh
Kontakt best architects award - c/o zinnobergruen gmbh
Fürstenwall 79
40217 Düsseldorf
Deutschland
T 0049 211 99459495
F 0049 211 99459499
Ansprechpartner

Tobias Schwarzer
E-Mail

Webseite www.bestarchitects.de

Alle Architekten bzw. Architekturbüros aus dem deutschsprachigen Raum, welche Projekte auf höchstem Qualitätsniveau realisiert haben, sind aufgefordert, ihre Projekte zum Wettbewerb „best architects“ einzureichen. Der best architects Award ist ein unabhängiger Award der herausragende architektonische Leistungen prämiert und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich macht. Nicht zuletzt durch die aufwendige Publikation, die alle prämierten Projekte ausführlich dokumentiert, bietet der Award potentiellen Bauherren Orientierung und trägt zu einem baukulturellen Diskurs bei.

Bei Prämierung eines Projekts sind für das Winner Package „best architects“ die Kosten in Höhe von 1.600,- EUR (2017), zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer, vom Teilnehmer zu tragen. Im Winner Package sind folgende Leistungen enthalten:
> best architects label.
Unbegrenzte Nutzung des Labels „best architects“
> Publikation „best architects".
Präsentation des prämierten Projektes auf 2 Doppelseiten in der Publikation „best architects“
> Lektorat/Übersetzung.
Lektorat und englische Übersetzung des Erläuterungstextes
> Belegexemplar Publikation „best architects“.
1 kostenloses Belegexemplar der Publikation „best architects“ und Sonderkonditionen
für die Bestellung weiterer Exemplare
> www.bestarchitects.de.
Präsentation des prämierten Projektes mit Bild und Text auf www.bestarchitects.de
> 1 Urkunde „best architects“
> Pressearbeit