Kannenberg & Kannenberg, Wittstock/Dosse

Baukultur ist eine Äußerung, eine Haltung gegenüber sich selbst und der Gemeinschaft.

"Baukultur ist eine Äußerung, eine Haltung gegenüber sich selbst und der Gemeinschaft. Gerade im ländlichen Raum, gerade bei den kleinen Bauaufgaben erleben wir, dass unsere Vorfahren in diesem Bewusstsein ihre Umgebung gestaltet haben. Es hat unsere Städte und Dörfer zu besonderen Orten gemacht und ihnen ein unverwechselbares, persönliches, freundliches, ein in die Zukunft gerichtetes Gesicht gegeben. Weil wir uns heute an diesem Erbe erfreuen und es unsere Wahrnehmung prägt, müssen wir uns an diesem Anspruch ausrichten und unsererseits für diese Orte nach dem Angemessenen, dem Eigenen, dem Großzügigen, dem für die Zukunft Bestmöglichen suchen."


Kannenberg & Kannenberg freie Architekten BDA und Ingenieure, Wittstock

 

#netzwerkbaukultur

Nach oben