Netzwerk

Akteure der Baukultur

Mitglied Förderverein

Gaus Architekten

Thema Architektur
Kontakt
Gaus Architekten
Stuttgarter Straße 50
73033 Göppingen
0049-7161-40231-0
Ansprechpartner Christian Gaus, Geschäftsführender Gesellschafter
E-Mail

Saskia Gaus-Mens, Generalbevollmächtigte / Personalleitung
E-Mail
Gründungsjahr 2000
Mitarbeiter 30
Facebook https://www.facebook.com/GausArchitekten
Twitter https://twitter.com/GausArchitekten
https://www.yumpu.com/de/gaus_architekten
Website www.gaus-architekten.de

Bei Gaus Architekten arbeiten wir mit dem Anspruch, mit jedem Bauwerk einen aktiven Beitrag zur zeitgenössischen Architektur und für die Baukultur ingesamt zu leisten. Damit liefern wir einen Mehrwert für die Nutzer der Gebäude und für die Gesellschaft. (Mission Statement von Gaus Architekten)

Gaus Architekten ist ein national und international agierendes Architekturbüro mit Hauptsitz in Göppingen und Niederlassungen in Stuttgart, Kiel und Rotterdam. Mit einem multikulturellen Team von derzeit rund 30 Mitarbeitenden werden Projekte von öffentlichen sowie privaten Bauherren geplant und realisiert. Das Leistungsspektrum erstreckt sich über alle HOAI-Leistungsphasen der Architektur, des Planens und des Bauens vom Städtebau über Wohnbauten und Gewerbebauten bis hin zu Büro- bzw. Verwaltungsbauten und Schulbauten. Gegründet vor gut 60 Jahren von Alois Gaus, firmierte das Architekturbüro von 2000 bis 2019 zunächst unter Gaus & Knödler PartGmbB. Seit September 2019 führt der Sohn von Alois Gaus Christian gemeinsam mit seiner Frau Saskia Gaus-Mens das Unternehmen Gaus Architekten.

© Foto: Roland Halbe
Elementary School and High School in Böblingen (Neubau 2015)
© Foto: Friedemann Rieker
Gebäudesensemble "Bahnpark" in Bad Boll (Neubau 2016)
© Foto: Tobias Fröhner
Kundencenter Faun Umwelttechnik und Zoeller-Kipper in Gerlingen (Neubau 2015)
Haus K1 in Rechberghausen (Neubau 2014) © Fotografie: Friedemann Rieker
Haus K1 in Rechberghausen (Neubau 2014)
© Foto: Roland Halbe
Middle School and High School in Spangdahlem (Neubau 2019)
© Visualisierung: Gaus Architekten
Schulcampus Bizet in Süßen (Neubau, geplante Fertigstellung 2025)
© Visualisierung: Gaus Architekten
Feuerwehrhaus in Mögglingen (Neubau in Planung 2023)
© Visualisierung: Gaus Architekten
Kinder- und Jugendcampus in Remchingen (Neubau in Planung 2023)
© Visualisierung: Gaus Architekten
Feuerwehrgerätehaus in Tübingen-Lustnau (Neubau, Fertigstellung 2022)
© Visualisierung: Gaus Architekten
Verwaltungs- und Produktionsgebäude syNeo Cosmetics in Albershausen (Neubau, Fertigstellung 2023)
© Foto: MRP/Studio, Michael Renner
Feuerwehrhaus in Göppingen-Jebenhausen (Neubau 2021)
© Foto: MRP/Studio, Michael Renner
Baghouse Golfclub Hetzenhof in Lorch (Neubau 2020)
© Foto: MRP/Studio, Michael Renner
Feuerwehrhaus in Bad Boll (Neubau 2021)
© Foto: Friedemann Rieker
Gemeindekindergarten „Im Töbele“ in Rechberghausen (Neubau 2019)
© Foto: MRP/Studio, Michael Renner
Gemeinsschaftsschule Lonetal in Amstetten (Erweiterung 2019)
© Foto: MRP/Studio, Michael Renner
Verwaltungsgebäude der ATP GmbH in Göppingen (Neubau 2019)
© Foto: Friedemann Rieker
Salon Mentes in Göppingen (Neubau 2017)
Nach oben