Netzwerk

Preise der Baukultur

Ideenpreis, Studierendenpreis

VDI-Wettbewerb Integrale Planung

Thema Ingenieurwesen
Architektur
Reichweite bundesweit
Art des Preises Ideenpreis
Studierendenpreis
Aktuell Termine
- Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen: ab Juni 2023. Kick-off-Veranstaltung: 20.10.2023 als Präsenz-/Hybrid-Veranstaltung in Cottbus. Inaugenscheinnahme des Ortes, Vorträge
- Anmeldung zum Wettbewerb: ab 20.10.2023 (mit der Kick-off-Veranstaltung) spätestens bis zum Abgabetermin 31.03.2024
- Abgabe der Wettbewerbsbeiträge: 31.03.2024
- Benennung der Spitzenentwürfe: Mai 2024
- Jurysitzung und Preisverleihung: Juni 2024 in Cottbus
Dotierung Insgesamt 5.000 €. Zusätzlich werden ggfs. Sachpreise vergeben. Die Aufteilung ist wie folgt vorgesehen: 1. Preis: 2.500 €, 2. Preis: 1.500 €, 3. Preis: 500 €. Anerkennungen insgesamt 500 €. Dem Preisgericht bleibt bei einstimmigem Beschluss eine andere Aufteilung der Wettbewerbssumme vorbehalten.
Verfahren Ehrung
Zulassung Teilnahmeberechtigt sind Studierende der Architektur, des Bauingenieurwesens, der Technischen Gebäudeausrüstung und des Facility-Managements oder verwandter Disziplinen.
Die Teilnehmenden haben durch ihre Unterschrift zu versichern, dass sie geistige Urheberinnen oder geistige Urheber der Arbeit sind.
Zugelassen sind Wettbewerbsteams von 2 bis 8 Personen. Die Mitglieder der Teams sollten sich möglichst aus den oben genannten Studienbereichen zusammensetzen, müssen jedoch aus mindestens zwei unterschiedlichen Studiengängen der oben genannten Studienbereiche stammen.
Gründungsjahr 2012
Intervall jährlich
Jury Die eingereichten Arbeiten werden zunächst in einer Vorprüfung auf ihre Übereinstimmung mit den Teilnahmebedingungen und Wettbewerbsanforderungen überprüft. Zur weiteren Beurteilung tritt ein vom VDI festgelegtes Preisgericht zusammen. Das Preisgericht besteht aus Fachleuten aus Wissenschaft und Praxis.
Auslober VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V.
Kontakt VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
+49 211 6214-251
Ansprechpartner Rouven Selge, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
E-Mail
Website https://www.vdi.de/tg-fachgesellschaften/wettbewerb-integrale-planung

Der VDI-Wettbewerb Integrale Planung wird jährlich zum Wintersemester ausgeschrieben und setzt sich zum Ziel einen maßgeblichen Beitrag zur Integralen Planung – schon im Studium – zu leisten. Studierende der Architektur, des Bauingenieurwesens, der Technischen Gebäudeausrüstung, des Facility-Managements und verwandter Studienrichtungen bekommen die Möglichkeit, gemeinsam an einem Projekt ihre Fähigkeiten einzubringen und die Ergebnisse einer Fachjury zu präsentieren.

Nach oben