Netzwerk

Preise der Baukultur

Studentenpreis

Campus Masters

Logo
Thema Architektur
Reichweite bundesweit
Art des Preises Studentenpreis
Dotierung Die ersten drei Plätze des Publikumsvotings gewinnen ausgewählte Bücher von DOM Publishers. Zusätzlich wird ein Jury-Preis vergeben.
Verfahren Ehrung
Zulassungsvoraussetzungen Teilnehmen können alle AbsolventInnen (auch Teams) der Fachrichtungen Architektur, Städtebau, Landschaftsarchitektur, Innenarchitektur und verwandter Studiengänge von Hochschulen aus Deutschland und Europa. Eine Bewerbung ist ganzjährig möglich.
Gründungsjahr 2010
Intervall jährlich
Jury Registrierte BauNetz-NutzerInnen, renommierter Architekt, Fachjury.
Auslober BauNetz
Kontakt Heinze GmbH NL Berlin | BauNetz
Schlüterstraße 42
10707 Berlin
Ansprechpartner Campus Masters
E-Mail
Website https://www.baunetz.de/campus-masters/

BauNetz prämiert Abschlussarbeiten aus Bachelor-, Master- und Diplom-Studiengängen. Nach einer Vorauswahl durch die BauNetz-Redaktion werden zwanzig Arbeiten jeweils sechs Wochen lang zur Abstimmung online gestellt. Jede/r registrierte BauNetz-NutzerIn kann für jede Arbeit 1 bis 5 Sterne vergeben (1 – geht so // 5 – super!) und damit die persönlichen Favoriten küren. Die Arbeiten mit den meisten Punkten belegen die Plätze eins bis drei. In jeder Runde qualifiziert sich eine weitere Arbeit durch das Votum eines renommierten Architekten.

Insgesamt finden pro Jahr sechs Prämierungen statt. Aus den achtzehn Publikumsfavoriten und den sechs ArchitektenpreisträgerInnen ermittelt eine Fachjury am Ende des Jahres die drei „Master der Master“.

Nach oben