Netzwerk

Preise der Baukultur

Studentenpreis

BDA Hamburg Studienpreis

Thema Architektur
Stadt- und Regionalplanung
Reichweite Bayern / Bremen / Hamburg / Mecklenburg-Vorpommern / Niedersachsen
Art des Preises Studentenpreis
Dotierung 1. Preis: Praktikum im Architekturbüro inkl. Zuschuss 2.500 €
2. und 3. Preis: Sachpreise
Alle Preisträger*innen erhalten eine Urkunde und können für zwei Jahre als a.o. Mitglied in den BDA Hamburg berufen werden.
Verfahren Nominierung
Zulassungsvoraussetzungen Studierende, die die im WS 2021/22 im Fachbereich Architektur ausgegebene Aufgabe zum Thema "Sehnsuchtsort Einfamilienhaus" an der aac Academy for Architectural Culture Hamburg | HCU HafenCity Universität Hamburg | Hochschule 21 Buxtehude | Hochschule Wismar | HSB Hochschule Bremen | Leibniz Universität Hannover | Technische Hochschule Nürnberg bearbeitet haben.
Gründungsjahr 1984
Intervall unregelmäßig
Jury Jury
Auslober Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA der Freien und Hansestadt Hamburg e.V.
BDA Stiftung Hamburg
Kontakt Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA der Freien und Hansestadt Hamburg e.V.
Shanghaiallee 6
20457 Hamburg
040-4133310
Ansprechpartner Hildegard Kösters, Geschäftsführerin
E-Mail
Website https://www.bda-hamburg.de/2021/09/bda-hamburg-studienpreis-2019-ausgelobt-2-2/

Der Preis wird mit dem Ziel vergeben, herausragende Leistungen, die im Rahmen eines Architektur- oder Städtebaustudiums entstanden sind, auszuzeichnen.

Nach oben