stiftung

Über die Stiftung

Die Bundesstiftung Baukultur ist eine unabhängige Einrichtung, die sich für die Belange der Baukultur einsetzt und die gebaute Umwelt zu einem Thema von öffentlichem Interesse machen will. Baukultur beeinflusst maßgeblich die Lebensqualität aller – in den Städten wie auf dem Land. Die Stiftung ist somit Interessenvertreterin für gutes Planen und Bauen sowie eine Plattform, die das öffentliche Gespräch über Baukultur fördert. Mit dieser Website, unseren Veranstaltungen und Kooperationen sowie dem Baukulturbericht 2014/15 möchten wir die Positionen von Bewohnern, Nutzern, Bauschaffenden und Bauherren zusammenführen, um das gesellschaftliche Bewusstsein für Baukultur in Deutschland zu stärken. mehr

01
September 2015
presse
„Gestaltung erzeugt Kreativität und Innovation und ist der Schlüssel für eine verbesserte Akzeptanz großer Infrastrukturprojekte“, so Reiner Nagel, Stiftungsvorstand der Bundesstiftung Baukultur, anlässlich der Baukulturwerkstatt „Infrastruktur und... mehr

baukultur konkret

Gebaute Lebensräume der Zukunft: Stadt und Land

Vor dem Hintergrund der bisherigen Fokussierung der Bundesstiftung Baukultur auf den Lebensraum Stadt interessiert nun, wie sich der ländliche Raum definieren lässt. Wo und wie leben die Menschen im ländlichen Raum heute, wo arbeiten sie und wie bewegen sie sich? Der demografische Wandel macht sich nicht überall gleich bemerkbar. Gibt es dennoch übertragbare Wege, Landflucht und Leerstand kreativ zu begegnen? Was können wachsende Kommunen von schrumpfenden lernen und heute schon besser machen, um in Zukunft flexibler auf Veränderungen zu reagieren?  mehr

 

 

baukulturwerkstatt in frankfurt

Planungskultur und Prozessqualität

In der Baukulturwerkstatt „Planungskultur und Prozessqualität“ wird am 10. und 11. September gezeigt, welche Chancen innovative Planungs- und Bauprozesse für ländliche Räume bieten. Wie lassen sich neue Strategien für gute Gestaltung mit den Bedingungen von Förderinstrumenten verknüpfen? Welche Rolle spielen dabei Baukulturpolitik und Beteiligungsmöglichkeiten und was können Wettbewerbe und mobilen Gestaltungsbeiräte leisten? Anhand von Best-Practice-Beispielen und in thematischen Workshops diskutieren Teilnehmer und Referenten aktiv, was Baukultur zur Erhaltung und Aufwertung der Lebensqualität vor Ort beiträgt.  mehr

Anmeldung

Programm

You need to install Flash Player!

 

 

 

baukulturwerkstatt in regensburg

Infrastruktur und Design sind keine Gegensätze

Thema der zweiten Baukulturwerkstatt am 9. und 10. Juli in Regensburg war „Infrastruktur und Landschaft“ in Stadt und Land. Windräder, Stromtrassen, Hochwasserschutzwände: wie passen Infrastruktur und Landschaft zusammen? Die Werkstatt stellte Modelle vor, wie sich neue Anforderungen des Klimawandels und der Energiewende als Gestaltungsaufgabe begreifen lassen und auch in Kulturlandschaften integriert werden können. Mehr

 

 

You need to install Flash Player!

 

 

 

designpreis brandenburg 2015

„Neue Räume. Baukultur in Deutschlands Städten“ nominiert

Das von stadtaspekte und der Bundesstiftung Baukultur herausgegebene Magazin „Neue Räume“ wurde in der Kategorie Kommunikationsdesign für den Designpreis Brandenburg nominiert. Das Magazin beleuchtet die Themen des Baukulturberichts 2014/15 neu und der Begriff Baukultur wird durch Reportagen, Interviews, Bildstrecken und Illustrationen mit Leben gefüllt. Am 18. November 2015 werden die Auszeichnungen im Nikolaisaal Potsdam vergeben. mehr

baukulturbericht

Der Baukulturbericht auf dem Weg in die Politik

Premiere im Bundestagsausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bauen und Reaktorsicherheit: Erstmals präsentierte die Bundesstiftung Baukultur ihren Baukulturbericht 2014/15 im zuständigen Ausschuss und erhielt große Zustimmung aus allen Fraktionen. Jetzt gilt es, die Handlungsempfehlungen aus dem Bericht in Bundespolitik umzusetzenmehr

 

 

magazin

Das erste Baukulturmagazin ist da!

Mit dem Magazin „Neue Räume“ werden die Themen des Baukulturberichts 2014/15 durch das Team der Zeitschrift Stadtaspekte neu beleuchtet und der Begriff Baukultur durch Reportagen, Interviews, Bildstrecken und Illustrationen mit Leben gefüllt. Das Heft ist jetzt im Pressehandel und in Fachbuchläden sowie über www.stadtaspekte.de erhältlich. Mitglieder unseres Fördervereins erhalten das Magazin vergünstigt. mehr

 

 

Download deutsch

Download english

Download français

 

baukulturbericht 2014/15

Gebaute Lebensräume der Zukunft – Fokus Stadt

Weitere Informationen zum Baukulturbericht 2014/15 finden Sie hier.

 

 

Download


baukulturbarometer

Der Begleitband zum Baukulturbericht 2014/15

Weitere Informationen zum Baukulturbarometer.

 

 

tv-programm

Baukultur auf Sendung

Das Fernseh-Programm der Bundesstiftung zeigt, wo Baukultur die Hauptrolle spielt. mehr

 

 

 

 

netzwerkkarte

Netzwerk der Baukultur

 

 

informationen

Über Baukultur

Baukultur ist ein Spiegel unserer Gesellschaft und unseres Zusammenlebens. Unser Verständnis von Baukultur ist umfassend. mehr

förderverein

Preise der Baukultur

Finden Sie Informationen zu regelmäßig vergebenen Preisen, Auszeichnungen und Ehrungen im Bau- und Planungswesen auf der Online-Plattform des Fördervereins Bundesstiftung Baukultur. mehr