MIPIM 2019

Successful Building Stock Development

V. Desjardins / Image & co

Die Bundesstiftung Baukultur hat an der internationalen Immobilienmesse MIPIM teilgenommen, die vom 12. bis 16. März 2019 zum 30. Mal in Cannes stattgefunden hat. Als offizieller Standpartner am German Pavilion R.7.G38 regte die Stiftung zum Dialog von Immobilienwirtschaft und Baukultur an.

Dienstag 12.3.2019, 16:30 Uhr

Eröffnung des German Pavilion R.7.G38 mit:

Wolfgang Thora (Genearlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Marseille)
Prof. Ralf Niebergall (Vizepräsident Bundesarchitektenkammer)
Reiner Nagel (Vorstandsvorsitzender Bundesstifung Baukultur)

Mittwoch 13.3.2019, 11:00 bis 12:00 Uhr

Baukulturdialog – Podiumsdiskussion
„Erfolgreiche Bestandsentwicklung mit Baukultur“ / „Successful Building Stock Development“

mit Prof. Stephan Bone-Winkel (BEOS AG)
Caspar Schmitz-Morkramer (caspar.schmitzmorkramer GmbH)
Andreas Schulten (bulwiengesa AG)
Sascha Zander (zanderrotharchitekten GmbH)
Moderation: Reiner Nagel (Vorstandsvorsitzender Bundesstiftung Baukultur)

Donnerstag 14.3.2019, 11:00 bis 11:30 Uhr

Projektpräsentation "Parametic Passage - Frankfurt's New Gate House Zeil 111" mit:

Manfred Wenzel (TEK TO NIK, Frankfurt/ Main)
Andreas Engelhardt (Schüco)
Dr. Anne Schmedding (stellv. Vorstandsvorsitzende Bundesstiftung Baukultur)
Moderation: Christian Brensing (CBE Ltd.)

 

 

 

 

Messen

MIPIM

12.03.2019 - 16.03.2019

Palais des Festivals et des Congrès de Cannes
1 Boulevard de la Croisette
06400 Cannes
Frankreich

Partner
Netzwerk Architekturexport
MIPIM