Baukultur auf Sendung

Öffentlicher Raum und Infrastruktur: Pilotanlage Luritec / Spree 2011

© Heimann und Schwantes für die Bundesstiftung Baukultur

Vortrag bei der Baukulturwerkstatt 2014 zum Thema Öffentlicher Raum und Infrastruktur am 29.03.2014 in der Akademie der Künste in Berlin

Ralf Steeg, LURI.watersystems.GmbH, Berlin

Ralf Steeg spezialisierte sich ab 1992 auf das Thema mittelalterliche Gärten und kuratierte ca. 20 Ausstellungen zum Thema Mensch und Natur (u.a. im Historischen Museum Bern, im Museum für Moderne Kunst Bern, der Galerie AEDES Berlin, auf der Biennale Venedig, dem DAM Frankfurt, auf der EXPO Shanghai sowie im Martin-Gropius-Bau Berlin). Seit 2003 entwickelt er Systeme, die Abwassereinleitungen in Flüsse, Seen und Meere verhindern, so auch das Projekt „SPREE2011 – Baden im Fluss. Mitten in Berlin“, das vom Rat für Nachhaltigkeit ausgezeichnet wurde.

Hier geht es zum Beitrag

Veranstalter
Bundesstiftung Baukultur

29.03.2014

Deutschland