Deutscher Architektentag 2019

Kino Baukultur

Bundesstiftung Baukultur

2019 ist ein Jubiläumsjahr: Vor 100 Jahren wurde das Bauhaus gegründet. Als die Weimarer Republik 1919 Form annahm, wurde auch der Denkmalschutz erstmals in der Verfassung verankert. Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland besteht seit 70 Jahren. Die Mauer fiel 40 Jahre später. 1969 – im Jahr der ersten Mondlandung – wurde der Fernsehturm am Alexanderplatz fertiggestellt. Es ist zugleich das Gründungsjahr der Bundesarchitektenkammer. 

Der Auftakt des Kino Baukultur steht mit einem filmischen Flimmern quer durch die Jahrzehnte der Baukultur in Deutschland im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der Bundesarchitektenkammer. Den passenden Rahmen dafür liefert eines der schönsten Kinos des Landes: das Kino International in Berlin.

Die Bundesstiftung Baukultur stärkt mit dem Format „Kino Baukultur“ ihr Engagement für Kino- und Filmkultur. Die Filmmatinée ist Teil des Rahmenprogramms zum Deutschen Architektentag 2019 und wird in Kooperation mit der Bundesarchitektenkammer veranstaltet. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz – die Teilnahme ist kostenlos.

Samstag, 28. September 2019

10 Uhr Eintreffen 

10.30 Uhr Begrüßung und Gespräch zur Architektur des Kino International 
Reiner Nagel, Bundesstiftung Baukultur
Henry Ripke, Kolb Ripke Architekten 

11 Uhr Einführung in das Kinoprogramm
Reiner Nagel, Belinda Rukschcio, Bundesstiftung Baukultur

11.10 Uhr Kinoprogramm 

Vorort
Deutschland 2016, 8 min
Regie: Laura Engelhardt 

DLRG
Deutschland 2013, 11 min
Konzeption: Antje Buchholz, Sven Flechsenhar, Maja Weyermann 

Zielpunkte der Stadt 
Deutschland 2004, 8:16 min
Regie: Jörn Staeger 

Ausschnitt aus Absolute Giganten 
Deutschland 1998, 6:21 min 
Regie: Sebastian Schipper 

Die Wegbeschreibung 
Deutschland 1984, 5:36 min 
Aus „Fast wia im richtigen Leben“ Folge 10, Szene 7 
Regie: Hanns Christian Müller, Gerhard Polt 

Archivfilm Neue Heimat 
Deutschland ca. 1972/73, 16:22 min
Aus dem Bestand des Hamburgischen Architekturarchivs der Hamburgischen Architektenkammer 

Turm der Väter 
DDR 1971, 13 min
Regie: Thomas Jacob

im Anschluss
Gespräch mit Gästen

ca. 13.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Kino Baukultur

Veranstalter
Bundesstiftung Baukultur

28.09.2019, 10.00

Kino International
Karl-Marx-Allee 33
10178 Berlin
Deutschland

Partner