7. Baukulturdialog in Blaibach

Heimat – Der Blaibach-Effekt

Die Bundesstiftung Baukultur veranstaltet am Samstag, den 30. November 2019 in Kooperation mit dem Konzerthaus Blaibach und der Max Frank GmbH den Baukulturdialog „Heimat – Der Blaibach-Effekt“ in Blaibach. Ausgangspunkt der Veranstaltung ist die oberpfälzische Gemeinde als gutes Beispiel eines aktiven urbanen Dorfes. Dabei ist das Konzerthaus das Herzstück der städtebaulichen Maßnahme, mit der der Ortskern revitalisiert wird. Es befindet sich neben dem neuen Bürgerhaus und komplettiert mit der Anlage eines neuen Dorfplatzes das mit Mitteln der Städtebauförderung realisierte Bauvorhaben.

Anhand des „Blaibach-Effektes“ dieser neuen, aktiven Ortsmitte werden die Themenschwerpunkte „Lebenskultur“, „Baukultur“ und „Musikkultur“ behandelt. Wie lassen sich die drei Bereiche zusammendenken? Kann Blaibach Blaupause für die Zukunft ländlicher Räume sein? Nach musikalischem Willkommensgruß von Professor Thomas E. Bauer widmet sich der Baukulturdialog Impulsvorträgen zu den drei Themenschwerpunkten, um schließlich am offenen Dialogtisch Raum für intensive Gespräche zu bieten.

Um Anmeldung unter info [at] konzert-haus.de wird gebeten.

Als Auftakt der Veranstaltung organisiert die Bundesstiftung Baukultur gemeinsam mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt am Freitag, den 29. November 2019 eine Fachexkursion zu gelungenen Innentwicklungsprojekten in der Oberpfalz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Baukulturdialog "Heimat – Der Blaibach-Effekt"
Samstag, 30. November 2019
Konzerthaus Blaibach, Kirchplatz 4, 93476 Blaibach

13 Uhr Musikalischer Willkommensgruß
Prof. Thomas E. Bauer, Geschäftsführer Konzerthaus Blaibach

13.15 Uhr Einleitung
Reiner Nagel
, Vorstandsvorsitzender Bundesstiftung Baukultur

13.30 Uhr Vortrag: Kann Europa Heimat sein
Prof. Dr. Dr. Dieter Borchmeyer
, Präsident a. D. der Bayerischen Akademie der Schönen Künste

14 Uhr Kapitel Lebenskultur
Impulse von
Dr. Max Frank, Geschäftsführer Max Frank GmbH
1. Bürgermeister Wolfang Eckl, Gemeinde Blaibach 
2. Bürgermeister Josef Speckner, Gemeinde Blaibach 
Gabriela Gantenbein
, Vizepräsidentin der Freunde der Wiener Secession

14.45 Uhr Kapitel Baukultur
Impulse von
Reiner Nagel, Bundesstiftung Baukultur
Peter Haimerl, Peter Haimerl Architektur
Johannes Berschneider, Berschneider + Berschneider Architekten

15.30 Uhr Kaffeepause

16 Uhr Kapitel Musikkultur
Impulse von
Prof. Thomas E. Bauer, Konzerthaus Blaibach
Marios Joannou Elia, Künstlerischer Leiter der Kulturhauptstadt Zypern
Salome Kammer, Schauspielerin und Sängerin

16.45 Uhr Pause mit Architekturführung durch das Konzerthaus

18 Uhr Buffet

19 Uhr Zusammenfassung der Kapitel
offener Dialogtisch der Referenten mit dem Publikum

21 Uhr Ende der Veranstaltung

Baukulturdialoge

Veranstalter
Bundesstiftung Baukultur

30.11.2019


Konzerthaus Blaibach
Kirchplatz 4
93476 Blaibach
Deutschland

Partner
Veranstaltungspartner