Baukultur auf Sendung

Fahrradkultur

© Bundesstiftung Baukultur I Foto: Bernd Seeland. Karlsruhe

Im Jahr 1817 wurde das Fahrrad vom Karlsruher Karl von Drais erfunden, 200 Jahre später rückt das Fahrrad zurück in den Fokus der Aufmerksamkeit.
ARTE zeigt unter dem Titel "Fahrradkultur" eine Fülle an Videos, die das Fahrrad nicht nur als Transportmittel zeigen.

Wie eine Stadtentwicklung aussehen kann, die künftig noch mehr Menschen auf das Fahrrad lockt, darüber diskutierten rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Baukulturwerkstatt „Stadt und Fahrradmobilität“ am 3. und 4. Mai in Karlsruhe.

Hier finden Sie die Beiträge zur Fahrradkultur.

16.05.2018

arte
Deutschland