Bauakademieforen in Berlin

Dialogverfahren zur Wiedererrichtung der Bauakademie – Szenarienforum

Till Budde für die Bundesstiftung Baukultur

Am 16. Februar 2017 wurde im voll besuchten Kronprinzenpalais das 3-stufige ergebnisoffene Dialogverfahren zur Wiedererrichtung der Bauakademie in der historischen Mitte Berlins als Statusforum eröffnet. Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks und viele Gäste aus verschiedenen Fachbereichen, privaten und öffentlichen Institutionen haben bestehende Ideen und planerische Rahmenbedingungen mit dem interessierten Publikum diskutiert.
Beim Ideenforum am 22. März 2017 wurden die gesammelten Impulse aufgegriffen, vielfältige Referenzbeispiele betrachtet und die Ideen für die zukünftige Nutzung mit ExpertInnen und der Öffentlichkeit behandelt.

Im Szenarienforum am 3. Mai 2017 werden die Nutzungsvorschläge dann hinsichtlich ihrer Machbarkeit und Akzeptanz überprüft. Ziel des Dialogverfahrens ist die Entwicklung eines Nutzungskonzepts, das als Basis für den nachfolgenden Planungswettbewerb dienen kann. Die Stiftung unterstützt das BMUB in dieser Projektvorlaufphase durch eine strukturierende Moderation.

Das Programm des Szenarienforums finden Sie auf dieser Seite im Reiter "Programm" und unten als PDF Download.

Weitere Informationen zum Statusforum und Ideenforum.

Einleitung

17 Uhr Begrüßung und Einführung „Was bisher geschah“


Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender, Bundesstiftung Baukultur (Moderation)

 

Grußwort und Impuls / Eingangsstatement


Florian Pronold, Parlamentarischer Staatssekretär,
 Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

 

A – Vorstellung der Szenarien


17:20 Uhr Vorstellung der Szenarien und Moderatoren der vier Werkstatttische Reiner Nagel (Moderation)

 

B – Werkstatt

17:40 Uhr Diskussion an vier Werkstatttischen mit Moderatoren 


1. Blickwinkel Ausstellung – Museum


Moderator: Dr. Hans-Dieter Nägelke, Leiter Architekturmuseum der TU Berlin 


2. Blickwinkel Forschung – Lehre


Moderatorin: Prof. Dr. Dr. h.c. Friederike Fless, Präsidentin Deutsches Archäologisches Institut

3. Blickwinkel Immobilien – Bauwirtschaft


Moderator: Andreas Schulten, bulwiengesa AG 


4. Blickwinkel Nutzungsoffenheit


Moderator: Oliver Elser, Architekturkurator

 

18:40 Uhr Pause

 


C – Statement

19 Uhr Statement zum Verfahren und Erläuterung der Interessen des Landes Berlin

Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin

 

D – Auswertung der Ergebnisse der Werkstatt

19.10 Uhr Moderatoren der Werkstatttische diskutieren die Ergebnisse

Dr. Hans-Dieter Nägelke, Prof. Dr. Dr. h.c. Friederike Fless, 
Andreas Schulten, Oliver Elser

 

E – Offene Runde

19:40 Uhr Reiner Nagel (Moderation)


Monika Thomas, Leiterin Abt. Bauwesen, Bauwirtschaft und Bundesbauten, BMUB

 

F – Schlussrunde

20:20 Uhr Reiner Nagel (Moderation)


Barbara Ettinger-Brinckmann, Präsidentin Bundesarchitektenkammer, Florian Pronold, Parlamentarischer Staatssekretär, BMUB

 

Ende der Veranstaltung

20:30 Uhr Ausklang

 

IDEENFORUM BAUAKADEMIE 22.03.2017

STATUSFORUM BAUAKADEMIE 16.02.2017

Kooperationen

Veranstalter
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

03.05.2017, 17.00 Uhr - 20.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 0€


Kronprinzenpalais
Unter den Linden 3
Großer Saal
10117 Berlin
Deutschland