Berlin – Dessau – Weimar

TRIENNALE DER MODERNE

Die TRIENNALE DER MODERNE ist ein überregionales Festival zu der Baukultur und den Ideen der Moderne. Ausgehend von den UNESCO-Welterbestätten der Moderne in Weimar, Dessau und Berlin wird im Dreijahres-Rhythmus das kulturelle, architektonische und ideengeschichtliche Erbe dieser Epoche und ihre heutige Aktualität präsentiert. Dies geschieht durch ein breites Spektrum von Programmangeboten. Die Hauptaktivitäten finden an drei Wochenenden im Oktober 2022 statt.

 

  • 30.9.–3.10.2022: Auftakt-Wochenende Berlin
  • 7. – 9.10.2022: Wochenende Dessau
  • 14.– 16.10.2022: Wochenende Weimar

(*) Gesamt-Festivalzeitraum in Berlin 30.9.-31.12.2022

 

Das komplette Programm für Berlin, Dessau und Weimar finden Sie hier: 
www.triennale-der-moderne.de
Auftakt: Fr, 30.9., ab 13:00 Uhr, Tschechischen Botschaft, Wilhelmstraße 44, 10117 Berlin, 
Anmeldung bitte unter: https://bit.ly/3dn4LU1

Festival

30.09.2022, 09.00 Uhr – 31.12.2022, 18.00 Uhr

Nach oben