4. Forum Stadtplanung

Stadtentwicklung und -planung nach Corona

Die Corona-Pandemie hat das Leben Aller verändert - im öffentlichen wie im privaten Bereich. Auch bei der Stadtentwicklung und -planung sind schon heute die Folgen von Corona deutlich spürbar. So müssen der verstärkte Zuzug in kleine und mittelgroße Städte, geändertes Nutzungsverhalten von Verkehrsmitteln, der gesteigerte Wert von Grünflächen für die Freizeitgestaltung und vieles mehr in das Planen und Bauen künftig stärker einbezogen werden. Auf diese und viele weitere Themen wird das 4. Forum Stadtplanung genauer
eingehen. Die Teilnahme am Forum ist kostenfrei!

Online

Veranstalter
Bayerische Ingenieurekammer-Bau

21.09.2021, 13.30

Online
Deutschland

Nach oben