Reise durch Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Innenarchitektur

JUBILÄUM 70 JAHRE BDIA

Der bdia richtet am Gründungsort Detmold den Fokus der Öffentlichkeit auf die Innenarchitektur in Deutschland

Am 20. Oktober 2022 feiert der bdia mit dem 70jährigen Jubiläum die erfolgreiche Förderung und Festigung des Berufsstandes und der Berufsausbildung der Innenarchitekt*innen in Deutschland. Der bdia kehrt mit einzigartigen Erlebniswelten an der TH OWL - Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur und am Sommertheater an den Gründungsort Detmold zurück. Am Jubiläumstag treffen auf dem Hochschulcampus Student*innen, Absolvent*innen auf Innenarchitekt*innen und das Motto Be Part of History … of Present … of Future ist Programm. In den Ausstellungen, Rundgängen, Vorträgen und der Podiumsdiskussion lädt der bdia an der größten Ausbildungsstätte für Innenarchitektinnen und Innenarchitekten in Deutschland zu einer Reise durch Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Innenarchitektur ein.

Das vollständige Programm finden Sie hier: https://bdia.de/anmeldung-bdia70/

Reise durch Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Innenarchitektur

20.10.2022, 09.00 – 22.00 Uhr

Detmold – verschiedene Orte
TH OWL / DETMOLDER SCHULE FÜR ARCHITEKTUR UND INNENARCHITEKTUR
und
DETMOLDER SOMMERTHEATER
Detmold
Deutschland

Nach oben