Flensburger Werkbericht von Architektin BDA Marika Schmidt

© Flensburger Baukultur e.V.

Die Flensburger Baukultur e.V. hatte im vergangenen Jahr mit Amandus Samsøe Sattler die Reihe der FLENSBURGER WERKBERICHTE wieder aufgenommen. Das Thema Nachhaltigkeit ist auch für die Berliner Architektin Marika Schmidt wichtig, sie war u.A. Jurymitglied beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis Architektur. Marika Schmidt leitet ein kleines, junges Architekturbüro und widmet sich der Erforschung des allgemeinen Raums, wirtschaftlicher Gebäudestrukturen, Komfort und Raumgewinn. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt im Schulbau, soziale Verantwortung hat eine große Bedeutung für die Architektin. Der BDA zeichnete sie für ihr soziales Engagement mit dem Preis BDA Nike aus.

Gesprächsabend

31.01.2023, 19.00 – 21.00 Uhr

Fachschule für Technik und Gestaltung
Schützenkuhle 20-24
24937 Flensburg

Nach oben