Gespräch am Langen Tisch

Bürgerstadt Buch bauen

Architekturpreis Berlin e.V.

Logo Architekturpreis Berlin e.V.

Die „Initiativgruppe Bürgerstadt Buch“ hat am 20. Juni 2019 der Presse ihren Vorschlag zum Bau einer Triple-Stadt für 80.000 bis 100.000 Einwohner und bis zu 30.000 Arbeitsplätzen im Berliner Nordosten vorgestellt. Seitdem hat es dazu zahlreiche öffentliche Äußerungen gegeben. Am 04. September 2019 wird die Initiativgruppe ihre Vorstellungen im KutscherHaus am Kurfürstendamm erläutern und am „Langen Tisch“ werden eingeladene Experten sich dazu äußern. Die Besucher sind herzlich eingeladen sich in das Gespräch einzubringen.

Die Initiativgruppe hat die Öffentlichkeit aufgerufen, sich für diesen Vorschlag einzusetzen und den Senat aufgefordert, noch in diesem Jahr die Weichen in diese Richtung zu stellen. Die Initiativgruppe schätzt das Potential des Projekts in 16 Quartieren auf 30.000 bis 40.000 Wohnungen und bis zu 30.000 Arbeitsplätzen. Nirgendwo in Berlin gibt es so umfangreichen städtischen Grundbesitz, mit dem eine wirksame stadtpolitische Antwort auf die Explosion der Bodenpreise, den starken Anstieg der Mieten und die Wohnungsknappheit möglich ist.

Um Anmeldung wird gebeten unter Stichwort Bürgerstadt an: info [at] architekturpreis-berlin.de.

Begrüßung
Florian Mausbach

Vorsitzender Architekturpreis Berlin e. V.

Impulsvortrag
Günter Fuderholz

Initiativgruppe Bürgerstadt Buch

Gespräch am Langen Tisch
Christian Böllhoff, geschäftsführender Gesellschafter der Prognos AG
Prof. Jürgen Bruns-Berentelg, Vorsitzender der Geschäftsführung der HafenCity Hamburg GmbH
Heiko Kretschmer, Vorsitzender des Vereins „Neue Wege für Berlin e.V.“
Markus Luft, Vorstandsmitglied der Ersten Wohnungsgenossenschaft Berlin-Pankow eG (EWG)
Dr.-Ing. Christian Müller, Vorstandsmitglied der Baukammer Berlin
Moderation: Katharina Gerlach

Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es Gelegenheit zu einem persönlichen Austausch bei Imbiss und Getränken.

Gespräch am Langen Tisch

Veranstalter
Architekturpreis Berlin e.V.

04.09.2019, 18.00

KutscherHaus
Kurfürstendamm 50a
10707 Berlin
Deutschland