7. Leerstandskonferenz

Betreten verboten!

nonconform

Betreten verboten! - Strategien gegen Leerstand und für Nachnutzung von Produktionsstätten

Unter dem Motto "Betreten verboten!", dreht sich zwei Tage lang in Luckenwalde alles um die Hinterlassenschaften von Produktions- und Arbeitswelten außerhalb von Ballungszentren. Der strukturelle Wandel, der damit einhergehende Funktionsverlust ehemaliger Produktionsstätten und die Zukunft industrieller Freiflächen und Landschaften, sind Themenschwerpunkte der zum ersten Mal in Deutschland stattfindenden Leerstandskonferenz. In vielseitigen Fachvorträgen und Diskussionsrunden, bringen wir von nonconform Expertinnen und Experten, Eigentümerinnen, Initiativen und kommunale Vertreter zusammen.

Darüber hinaus erwartet die Konferenzteilnehmerinnen am Eröffnungsabend eine Filmvorführung in der Stadtbibliothek Luckenwalde mit anschließender Diskussion und Buffet. Eine gemeinsame Stadt-Erwanderung durch die Stadt entlang einer Vielzahl spannender Vorzeigeprojekte, führt die Konferenzteilnehmer am Donnerstag zum gemeinsamen Abendessen mit Musik im Stadttheater.

Die Eröffnungsveranstaltung am Mittwoch Abend wird in der Stadtbibliothek stattfinden. Da diese im ehemaligen Bahnhofsgebäude untergebracht ist, kann man direkt aus dem Zug steigen und ist schon da:
Stadtbibliothek Luckenwalde
Bahnhofsplatz 5
14943 Luckenwalde

Kooperationen

Veranstalter
nonconform ideenwerkstatt GmbH

10.10.2018, 19.00 Uhr - 13.10.2018, 13.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 180€


E-Werk Luckenwalde
Performance Electrics
Rudolf-Breitscheid-Str. 73
14943 Luckenwalde
Deutschland