Tagestour Klimabus 2019

Bessere Orte mit weniger Fläche

Kühnlein Architektur

Hotel Röhrl, Eilsbrunn

Im Rahmen der Bayerischen Klimawoche veranstaltet die Bayerische Architektenkammer in Kooperation mit der Bundesstiftung Baukultur eine Fachexkursion zu ausgewählten Projekten des flächensparenden Bauens in Bayern. Vielfältige realisierte Projekte, angestoßen von engagierten Bauherren, Planern und entschlossenen Verwaltungen, zeigen auf, wie durch kreative, manchmal überraschende Lösungen durchaus Flächen eingespart werden und eine wirkungsvolle Entwicklung auch in kleineren Orten gelingen kann. Entscheidend ist hierbei nicht allein wieviel Fläche gebraucht wird, sondern wie Flächengebrauch mit ökologischen, ökonomischen und sozialen Qualitäten verknüpft werden kann, um beispielsweise zugleich identitätsstiftend zu wirken. 

Die Tagestour bietet die Möglichkeit des intensiven Erfahrungsaustauschs zwischen Kollegen unter Einbeziehung des konkreten Objekts. Vor Ort werden die Architekten gemeinsam mit Bürgermeistern, Bauherren und Fachplanern durch die Orte und Gebäude führen und vertiefende Informationen zu wirkungsvollen Instrumenten liefern.

Die Teilnehmerzahl ist auf 35 Personen begrenzt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein Lunchpaket. Für Studierende beträgt die Teilnahmegebühr 20 Euro inkl. Lunchpaket.

Anmeldung auf der Seite der Bayerischen Architektenkammer.

Treffpunkt und Abfahrt 
Bayerische Architektenkammer 
Waisenhausstraße 4, 80637 München 
8:45h – 9:00h

Luft nach oben!
Aufstockung und Sanierung Wohnungsbau
Prinzenstrasse 77-83, 80639 München
Guggenbichler + Netzer Architekten GmbH
9:15h – 10:00h

Das Beste muss in die Mitte!
Neue Dorfmitte - Gemeindezentrum
Rathausplatz 1, 85447 Fraunberg
Oberpriller Architekten
11:00h – 11:45h

Pioniere der Gemeindeentwicklung!
Innovative Bauleitplanung Fraunberg
Ortsbegehung
1. Bürgermeister Johann Wiesmaier
12:00h – 12:45h

Maßvoll nachverdichten!
Neubau einer Stadtlücke
Steckengasse 307, 84028 Landshut
Deppisch Architekten und Architektur Manuel Benjamin Schachtner
13:30h – 14:15h

Industriebrachen revitalisieren!
Haus der Generationen
Straubinger Str. 37, 84066 Mallersdorf-Pfaffenberg
1. Bürgermeister Karl Wellenhofer Neumann & Heinsdorff Architekten
15:00h – 16:30h

Vor dem Abriss bewahrt!
Hotel Röhrl, Eilsbrunn
Regensburger Str. 5, 93161 Sinzing
Kühnlein Architektur
17:15h –18:00h

Abschlussdiskussion
im Biergarten in Eilsbrunn
18:00h – ca. 19:00h
danach Rückfahrt nach München

Veranstalter
Bayerische Architektenkammer

15.09.2019


Waisenhausstraße 4
80637 München
Deutschland