MIPIM 2018

Baukultur creates value.

E. HAUTIER - IMAGE&CO

Die Bundesstiftung Baukultur nahm vom 13. bis 16. März 2018 an der internationalen Immobilienmesse MIPIM in Cannes teil. Als offizieller Standpartner am German Pavilion R.7.G38 regte sie zum Dialog von Immobilienwirtschaft und Baukultur an. 

Dienstag, 13. März 2018, 16.30 - 18.30 Uhr

Offizielle Eröffnung des German Pavilion 

Begrüßung

Generalkonsul Dr. Dr. Rolf. F. Krause, Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland

Staatssekretär Gunther Adler, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Vizepräsident der Bundesarchitektenkammer, Prof. Ralf Niebergall

Dr. Anne Schmedding, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bundesstiftung Baukultur

 

Mittwoch, 14. März 2018, 16 - 16.30 Uhr

German Hour: Architecture 4.0 + Natural Stone = Baukultur

Es diskutieren: Manfred Wenzel (Geschäftsführer TEK TO NIK Architekten), Johannes Georg Hofmann (Geschäftsführer Hofmann Naturstein), Reiner Nagel (Vorstandsvorsitzender Bundesstiftung Baukultur)

Moderation: Christian Brensing (CBE Ltd.)

 

Donnerstag, 15. März 2018, 11 - 12 Uhr

Baukultur Dialogue: Baukultur creates value.

Mit der Davos Deklaration 2018 "Towards a high-quality Baukultur for Europe" haben die Europäischen Kulturminister Baukultur auf europäischer Ebene gestärkt - als wesentlichen Rahmen für eine zukunftsfähige gebaute Umwelt. Baukultur umfasst kulturelle, soziale, ökonomische und technische Aspekte beim Planen, Gestalten, Bauen und Wiederverwerten. Die Diskussion soll beleuchten, wie mit Baukultur dauerhaft starke Vermögenswerte und ein Mehrwert für die Gesellschaft geschaffen werden können. Erörtert werden sollen zudem Chancen und Herausforderungen von Baukultur in den verschiedenen Phasen des Planens, Bauens und Betreibens. Auch die Frage nach den erforderlichen Rahmenbedingungen für eine nachhaltige Wertschaffung durch Baukultur wird thematisiert.

Es diskutieren: Magnus Nickl (Mitglied Verwaltungsrat Nickl & Partner Schweiz AG), Stefanie Frensch (Geschäftsführerin HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH), Stefan F. Höglmaier (Geschäftsführer Euroboden GmbH), Alexander Lohausen (Geschäftsführender Gesellschafter Kauri Cab Development Berlin GmbH)

Moderation: Reiner Nagel (Vorstandsvorsitzender Bundesstiftung Baukultur)

 

Messen

13.03.2018 - 16.03.2018

Palais des Festivals et des Congrès de Cannes
1 Boulevard de la Croisette
06400 Cannes
Frankreich