Netzwerk

Preise der Baukultur

Preis für realisierte Projekte

thomas wechs preis

Thema
Architektur
Stadt- und Regionalplanung
Reichweite Bayern
Art des Preises Preis für realisierte Projekte
Dotierung Plakette: Der thomas wechs preis wird an Bauherren und Architekten gemeinsam verliehen.
Verfahren offen
Zulassungs­voraussetzung Jeder Architekt oder Bauherr kann Bauten im Regierungsbezirk Schwaben zur Beurteilung einreichen. Die Arbeiten dürfen nicht älter als 5 Jahre sein.
Intervall alle zwei Jahre
Jury Siehe Auslobung
Auslober Bund Deutscher Architekten BDA, Kreisverband Augsburg-Schwaben
Kontakt Bund Deutscher Architekten BDA, Kreisverband Augsburg-Schwaben
86152 Augsburg
Deutschland
Ansprechpartner

Roman Adrianowytsch, Der Kreisvorsitzende

Webseite www.thomaswechspreis.de

Der thomas wechs preis ist als Architekturpreis für Schwaben anerkannt und etabliert.
Er ist ein wichtiger Indikator zeitgenössischer Architektur und ein Spiegel unserer gebauten Baukultur in der Region. Damit wird auf herausragende neue Architektur aufmerksam gemacht und einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Auszeichnung von Bauwerken, Gebäudegruppen und realisierten städtebaulichen Planungen.