Ideenpreis

BDA Schülerwettbewerb "Architektur und Schule"

Das Motto des 2010/2011 zum zweiten Mal hessenweit ausgelobten Schülerwettbewerbs unter der Schirmherrschaft des Hessischen Kultusministeriums lautete "Brückenschlag".
Der Wettbewerb wird regional von den jeweiligen BDA-Gruppen (Darmstadt, Frankfurt, Mittelhessen, Kassel und Wiesbaden) betreut und wendet sich an die Schüler der Jahrgangsstufen 12 und 13 der Gymnasien, gymnasialen Oberstufenschulen, beruflichen Gymnasien, höheren Berufsfachschulen mit handwerklicher, technischer und künstlerischer Ausrichtung und Gesamtschulen.

Nächste Auslobung: N.N.

Thema
Architektur
Sonstiges
Art des Preises Ideenpreis
Auslober BDA Hessen
Reichweite Hessen
Gründungsjahr 2007
Intervall unregelmäßig
Verfahren offen
Dotierung Urkunden / Exkursionen
Jury 2011
BDA Darmstadt:
S. Geweniger, R. Fehling, C. Fleischmann, Prof. V. Freischlad, Prof. G. Schweizer /
BDA Frankfurt:
E. Santifaller, Dr. M. Alexander, H.-U. von Mende, Prof. W. Dunkelau, M. Häge /
BDA Kassel/Mittelhessen: G. J. Blum-Kwiatkowski, M. Imhof, G. Schönherr-Juli, A. Graf von Soden, C. Zuschke /
BDA Wiesbaden:
C. Bodenbach, H.-P. Kissler, S. Pietzsch, R.-L. Scholz, W. Zaeske, H. Zimmer
Zulassungsvoraussetzung Schüler, Jahrgangsstufe 12/13 an Gymnasien, gymnasialen Oberstufenschulen, beruflichen Gymnasien, höheren Berufsfachschulen (handwerkliche/technische/künstlerische Ausrichtung), Gesamtschulen.
Kontakt BDA Hessen
Braubachstraße 10/12
60311 Frankfurt am Main
Deutschland
T 069-28 31 56
Ansprechpartner

Christian Holl, Geschäftsführer
E-Mail

Information www.bda-hessen.de/preise-und-publikationen/architektur-und-schule.html