Preis für realisierte Projekte

BDA Architekturpreis "max40 – Junge Architekten"

Dieser Preis wird ausgelobt zur Förderung des Architektennachwuchses. Prämiert werden junge Architekten für ihre ausgeführten Projekte, die einen qualifizierten Beitrag zur Baukultur leisten.
Nächste Auslobung: 2021

Seit 2016 loben die Landesverbände des BDA Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland gemeinsam den BDA Architekturpreis "max40 – Junge Architekten" aus. Von 2001 bis 2011 war der BDA Hessen alleiniger Auslober des Förderpreis für den Architektennachwuchs, den BDA-Architekturpreis "max40".

Eine unabhängige Jury wählt jeweils aus den eingereichten Arbeiten die Preisträger aus; zusätzlich können Anerkennungen ausgesprochen werden.

Logo
Thema
Architektur
Stadtplanung
Art des Preises Preis für realisierte Projekte
Auslober BDA Hessen
BDA Baden-Württemberg
BDA Bayern
BDA Rheinland-Pfalz
BDA Saarland
Reichweite regional/lokal
Gründungsjahr 2016
Intervall alle fünf Jahre
Verfahren offen
Dotierung Die ausgezeichneten Arbeiten werden in einer Ausstellung präsentiert; zudem werden der BDA-Architekturpreis und die Preisträger jeweils in einem Katalog dokumentiert.
Jury 2016:
• Nils Ballhausen (freier Autor und Publizist, Berlin)
• Prof. Lydia Haack (Haack + Höpfner. Architekten und Stadtplaner BDA, München / stellvertr. Landesvorsitzende BDA Bayern)
• Markus Lanz (Lanz • Schwager Architekten BDA, Konstanz, Landesvorstand BDA Baden-Württemberg)
• Peter Cachola Schmal (Direktor Deutsches Architekturmuseum DAM, Frankfurt am Main)
• Prof. Andrea Wandel (Wandel Lorch Architekten und Stadtplaner BDA, Saarbrücken, BDA Saarland
• Susanne Wartzeck (sturm + wartzeck architekten bda und innenarchitekten, Dipperz, Landesvorsitzende BDA Hessen)
Zulassungsvoraussetzung An dem Preis teilnahmeberechtigt sind in der Kammer eingetragene Architekten, die zum Zeitpunkt der Auslobung das 41. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und ihre Tätigkeit in einem der Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland nachgehen.
Kontakt BDA Hessen
Braubachstraße 12
60311 Frankfurt am Main
Deutschland
T 069-283156
Ansprechpartner

Christian Holl, Geschäftsführer
E-Mail

Information www.bda-hessen.de/preise-und-publikationen/max40.html