Preis für realisierte Projekte

Bauherrenpreis der Architektenkammer des Saarlandes

Durch das gemeinsame Engagement von Bauherren und Architekten entsteht herausragende und beispielgebende Architektur. Auszeichnungen wie der Bauherrenpreis der Architektenkammer des Saarlandes (AKS) erlauben eine baukulturelle Bestandsaufnahme der Region.

Der Bauherrenpreis der AKS wird alle 4 Jahre ausgelobt. Es werden im Saarland realisierte Maßnahmen - Neubauten und Maßnahmen im Bestand - ausgezeichnet. Um die Auszeichnung können sich Bauherren und Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten bzw. Stadtplaner in beiderseitigem Einvernehmen bewerben.

Im Jahr 2014 wurde der Bauherrenpreis der AKS zum dritten Mal vergeben. Den schöpferischen Reichtum belegen die 57 eingereichten saarländischen Projekte.

Zum Bauherrenpreis 2014 der AKS ist eine Broschüre erschienen. Sie ist bei der Architektenkammer des Saarlandes erhältlich (info@aksaarland.de, T. 0681-954410).

Weitere Infos: http://www.aksaarland.de/bauherren/bauherrenpreis-2014-die-preistraeger

Logo
Thema
Architektur
Landschaftsarchitektur
Stadtplanung
Art des Preises Preis für realisierte Projekte
Auslober Architektenkammer des Saarlandes
Reichweite Saarland
Gründungsjahr 2006
Intervall alle vier Jahre
Verfahren offen
Dotierung - Je eine Urkunde für den Bauherrn und Architekten/Innenarchitekten/Landschaftsarchitekten/Stadtplaner
- Eine Gebäudeplakette für den Bauherrn
Jury Eine unabhängige Auswahlkommission, die von der Architektenkammer des Saarlandes berufen wird.
Kontakt Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken
Deutschland
T 0681-954410
F 0681-9544111
Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Cornelia Noll, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail

Material zum Download