Preis für realisierte Projekte

Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt

Der Preis wird für Leistungen auf dem Gebiet der Architektur, der Landschafts- und Innenarchitektur sowie der Stadtplanung vergeben und soll die Diskussion über die Architektur und die städtebauliche Entwicklung im Land fördern. Den Preis erhalten Architekten und die Bauherren gemeinsam. Die im Zusammenhang mit dem Architekturpreis entstandenen Ausstellungen und Broschüren sowie die Internetpräsentation stellen die bauliche Entwicklung seit 1990 in besonderer Weise dar.

Thema Architektur
Art des Preises Preis für realisierte Projekte
Auslober Architektenkammer Sachsen-Anhalt
Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt
Reichweite Sachsen-Anhalt
Gründungsjahr 1995
Intervall alle drei Jahre
Verfahren offen
Dotierung 15.000 Euro
Jury intersdisziplinär besetzte Jury
Zulassungsvoraussetzung Bauherren bzw. Eigentümer mit Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplanern oder anderen Entwurfsverfassern in beiderseitigem Einvernehmen. Die Objekte müssen in Sachsen-Anhalt liegen.
Kontakt Architektenkammer Sachsen-Anhalt
Fürstenwall 3
39104 Magdeburg
Deutschland
T 0391-53611-0
Ansprechpartner

Petra Heise, Geschäftsführerin
E-Mail

Weitere www.architekturtourismus.de/index.php?id=188
Preis im Konvent
Information www.ak-lsa.de/index.php?id=architekturpreise