Preis für realisierte Projekte

Architektouren

Thema
Architektur
Landschaftsarchitektur
Innenarchitektur
Reichweite Bayern
Art des Preises Preis für realisierte Projekte
Dotierung Präsentation
Verfahren offen
Zulassungs­voraussetzung Am Bewerbungsverfahren sind Personen teilnahmeberechtigt, die befugt sind, die Berufsbezeichnung Architekt, Innenarchitekt oder Landschaftsarchitekt zu führen.
Gründungsjahr 1995
Intervall jährlich
Jury Aus den eingereichten Bewerbungen der Architektenschaft werden die Projekte von einem unabhängigen Beirat ausgewählt.
Auslober Mitglied FördervereinBayerische Architektenkammer
Kontakt Bayerische Architektenkammer
Waisenhausstraße 4
80637 München
Deutschland
Ansprechpartner

Architekt Stadtplaner Dipl.-Ing. Oliver Voitl, Referat Vergabe und Wettbewerb
E-Mail

Webseite www.byak.de/start/architektur/architektouren

Architektouren – was ist das?
Die Architektouren sind eine jährlich stattfindende Präsentation von Architektur in Bayern. Jeder kann qualitätvolle Planungen und deren realisierte Ergebnisse aus den Bereichen Architektur, Landschafts-, Innenarchitektur sowie Stadtplanung besichtigen. Die Architekten und ihre Bauherren geben Auskunft über die Objekte und informieren interessierte Besucher vor Ort.
Die Architektouren finden sehr viel Resonanz in der Öffentlichkeit und ein breites Medienecho.

Was wird gezeigt?
Bei den Architektouren werden unter anderem Neu- und Umbauten, Modernisierungen, Sanierungen, Innenräume, Renaturierungen, Parks, Grün- und Außenanlagen und vieles mehr gezeigt. Durch die Gespräche vor Ort erhalten die Besucher einen sehr guten Einblick in die Bauabwicklung.

Wer wählt aus?
Aus den eingereichten Bewerbungen der Architektenschaft werden die Projekte von einem unabhängigen Beirat ausgewählt. Die Mitglieder des Beirates finden Sie hier.

Wo finde ich die Projekte der Architektouren?
Über die Projekt-Suche können die ausgewählten Projekte der Architektouren ab 2007 recherchiert werden. Zudem sind – soweit noch vorhanden - die Booklets der letzten Jahre bestellbar.