Mitglied Förderverein
Vereine & Initiativen

Mitglied Förderverein IBA Hamburg

Als städtischer Projektentwickler entwickelt die IBA Hamburg GmbH neue und innovative Wohnquartiere sowie zukunftsfähige Gewerbegebiete in der Hansestadt Hamburg. Mittlerweile verantwortet sie die Quartiersentwicklung in neun Hamburger Gebieten. Den geographischen Mittelpunkt bildet die Hamburger Elbinsel Wilhelmsburg, deren enormes Entwicklungspotenzial auch nach dem Ende der Internationalen Bauausstellung IBA Hamburg weiter genutzt wird.

Als eine der größten Stadtentwicklungsgesellschaften Hamburgs trägt die IBA Hamburg maßgeblich zum zukünftigen Stadtbild der Metropole Hamburg bei. Mit dem Wilhelmsburger Rathausviertel, dem Elbinselquartier und dem Spreehafenviertel werden städtebauliche Lücken auf der Elbinsel Wilhelmsburg geschlossen und neue urbane Lebensräume entwickelt. Mit dem Vogelkamp Neugraben, dem Fischbeker Heidbrook und den Fischbeker Reethen werden in den nächsten Jahren naturverbundene Quartiere den Stadtteil Neugraben-Fischbek nachhaltig verändern: www.naturverbunden-wohnen.de
Zum anderen verantwortet die IBA Hamburg die Projektentwicklung zunächst für die Masterplanung für den ca. 120 Hektar großen neuen Stadtteils Oberbillwerder: www.oberbillwerder-hamburg.de

Logo
Thema
Architektur
Landschaftsarchitektur
Stadt- und Regionalplanung
Gründungsjahr 2006
Kontakt IBA Hamburg GmbH
Am Zollhafen 12
20539 Hamburg
T 040-226-227-0
F 040-226-227-315
Ansprechpartner

Karen Pein, Geschäftsführerin
E-Mail

Material zum Download
Information www.iba-hamburg.de