Internationales Symposium 2018

Brücken bauen – Building bridges

Internationale Baukulturtage in Venedig Bundesstiftung Baukultur

Internationale Baukulturtage in Venedig

Die Internationalen Baukulturtage 2018 fanden vom 26.-28. Juni in Venedig statt.

Anlass für die Veranstaltung war war die 16. Architektur-Biennale in Venedig, die in diesem Jahr zum Thema „Freespace“ stattfinden wird. Ziel der Veranstaltung war es, das internationale Netzwerk weiter auszubauen und den Fachaustausch zu baukulturellen Fragen zu fördern.

In Kooperation mit dem Deutschen Studienzentrum in Venedig richtete die Bundesstiftung Baukultur ein Fachsymposium zum Thema "Brücken bauen – Building bridges" aus. Die Veranstaltung war mit einem umfangreichen Begleitprogramm sowie einem Abendempfang auf der Terrasse des Deutschen Studienzentrums verbunden. Am 28. Juni wurde eine geführte Besichtigung der Biennale angeboten. 

Die umfangreiche Dokumentation der Baukulturtage finden Sie hier.



Partner
Centro Tedesco di Studi Veneziani
Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz