16.11.2020, 16 Uhr Podcast

Baukultur vor Ort: Teil 4 mit dem Verein für Baukultur Kiel

Für die Podcast-Reihe "Baukultur vor Ort" besuchte die Bundesstiftung Organisationen, Vereine und Schaufenster der Baukultur in ganz Deutschland. Welche Initiativen sich wo engagieren, was sie tun und was ihnen besonders wichtig ist, erfahren Sie in dieser Podcast-Reihe. In Teil 4 wird der Verein für Baukultur Kiel vorgestellt, der 2019 gegründet wurde und seinen Sitz in einer ehemaligen Turnhalle im Zentrum von Kiel hat.

Die Gesprächspartner waren die Vorstandsmitglieder Anja Ullrich und Jan O. Schulz, die Einblicke in die Arbeit des Vereins geben und über baukulturelle Entwicklungen in Kiel berichten. Ziel des Vereins ist es, das baukulturelle Engagement der Bürgerschaft, von Vereinen, Verbänden, Institutionen, Kirchen und Hochschulen in Kiel miteinander zu verknüpfen. Coronabedingt wurde eine für März 2020 geplante Exkurison nach Rotterdam verschben, doch plant der Verein zukünftig wieder Diskussionen zur Baukultur, Ausstellungen zu städtebaulichen Wettbewerben und zum Schulbau oder auch Modellpräsentationen zu Neubauvorhaben.

Das Gespräch führte Inga Glander während der Baukultur-Sommerreise im August 2020.