Netzwerk

Preise der Baukultur

Preis für realisierte Projekte

FIABCI Prix d'Excellence Germany

Logo
Thema Architektur
Reichweite bundesweit
Art des Preises Preis für realisierte Projekte
Dotierung Es werden Bronze-, Silber- und Gold-Preise vergeben sowie außerdem Plätze für die weiteren 20 besten Projekte des Wettbewerbes, die “Official Selection”. Die Gold-Gewinner werden als deutscher Beitrag in den internationalen Wettbewerb FIABCI World Prix d’Excellence eingereicht.
Verfahren Ehrung
Zulassungsvoraussetzungen Zur Einreichung zugelassen sind Projektentwicklungen aus dem gesamten Bundesgebiet (Neubau oder Umbau von Bestandsimmobilien), in den Kategorien Wohnen und Gewerbe. Zeitraum der Fertigstellung (bezugsfertig) laut aktueller Auslobung.
Teilnahmegebühr Ja
Gründungsjahr 2014
Intervall jährlich
Auslober BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V.
FIABCI International Real Estate Federation | FIABCI Deutschland
Kontakt BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V.
Französische Straße 55
10117 Berlin
030-32781-120
Ansprechpartner Heike Buchholz, Referentin für Veranstaltungen und Marketing
Website www.fiabciprixgermany.com

Der FIABCI Prix d‘Excellence International wird seit mehr als 25 Jahren weltweit an herausragende Immobilienprojekte verliehen. Eingebettet in diesen internationalen Wettbewerb ist Deutschland eines von 20 Ländern, in dem der FIABCI Prix d’Excellence jährlich als nationaler Preis zusammen mit dem BFW Bundesverband ausgelobt wird.

Ausgezeichnet werden herausragende Projektentwicklungen in den Bereichen Wohnen und Gewerbe.

Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen wird im Rahmen des Wettbewerbs ein Sonderpreis für "Bezahlbares Bauen" verliehen. Des Weiteren werden die Jury-Sonderpreise "Innovation" und "Langer Atem" vergeben. Ziel ist es, herausragende Bauvorhaben zu honorieren, positive Impulse zu setzen und Synergien zwischen Bauwirtschaft, Baukultur, Politik und Gesellschaft zu fördern, Dialoge anzuregen und zu innovativem nachhaltigen Bauen zu inspirieren. Innovation, Nachhaltigkeit und integrative Konzepte sind Themen, die kreative Lösungen fordern und immer mehr an Bedeutung gewinnen. Das gilt, angesichts der zunehmenden Hürden und Hindernisse, mit denen Projektentwickler heute bei ihrer Arbeit konfrontiert sind, umso mehr.

Nach oben