Netzwerk

Baukulturelle Bildung

Preise und Wettbewerbe

Münchner Schüler*innen-Wettbewerb zur Stadtentwicklung

Thema Stadt
Aktionsradius Bayern
Kurzinformation Wettbewerbsphase idR jährlich von November bis Mai (Auslobung und Abgabe), Preisvergabe im Sommer
Akteur im Netzwerk Bildung
Kontakt Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung
Blumenstr. 31
80331 München
089-233-22942
Ansprechpartner PlanTreff München
Website https://stadt.muenchen.de/infos/schulwettbewerb-stadtentwicklung
© Landeshauptstadt München / Dobner Angermann

Das Referat für Stadtplanung und Bauordnung und das Referat für Bildung und Sport laden alle Schüler*innen ein, sich am Wettbewerb zur Stadtentwicklung zu beteiligen. Teilnehmen können Schulklassen, Arbeitsgruppen und einzelne Kinder oder Jugendliche, die zu Themen der Stadtentwicklung, Stadtplanung oder Baukultur gearbeitet haben.

Beiträge von Schüler*innen, die nicht in München wohnen oder zur Schule gehen, können nur in Einzelfällen gewertet werden (zum Beispiel weil ein Beitrag sich eng auf die Stadtentwicklung von München bezieht).

Die Einreichungen sind in vielfältiger Form möglich.

Alle weiteren Informationen und das Anmeldeformular sind auf der Wettbewerbsseite der Stadt München zu finden.

Einsendeschluss ist am 22. Mai 2023, Preisverleihung am 17. Juli. Die Arbeiten werden nach der Preisverleihung im PlanTreff ausgestellt. Für die Preisgelder steht ein Budget von 3.000 Euro zur Verfügung.

© Landeshauptstadt München (LHM)
Münchner Schüler*innen Wettbewerb zur Stadtentwicklung
Nach oben