Netzwerk

Baukulturelle Bildung

Aktionen zum Mitmachen, Literatur und Medien, Lehre, Fort- und Weiterbildungen

Archijeunes - Baukulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche

Aktionsradius europaweit
Akteur im Netzwerk Bildung
Kontakt Archijeunes
Pfluggässlein 3
4001 Basel
Ansprechpartner Dr. Kathrin Siebert, Geschäftsführerin
https://www.archijeunes.ch/article/unser-video-baukultur-betrifft-uns-alle/
Website https://www.archijeunes.ch/
© Archijeunes

Archijeunes ist das Kompetenzzentrum für baukulturelle Bildung in der Schweiz. Die Organisation setzt sich dafür ein, dass baukulturelle Bildung eine breite gesellschaftliche Anerkennung findet und im schweizerischen Bildungscurriculum verankert wird. Die Online-Plattform archijeunes.ch bildet das nationale Netzwerk der baukulturellen Bildung ab und macht Akteur:innen, Materialien und Aktivitäten sichtbar. Die Arbeit von Archijeunes bewegt sich an der Schnittstelle zwischen Baukultur, Bildung, Politik und Gesellschaft.

Zu den Angeboten von Archijeunes gehört unter anderem das 2022 erschienene Erklärvideo "Baukultur betrifft uns alle". Es hat zum Ziel den Begriff Baukultur für alle greifbar zu machen und die Dringlichkeit und Relevanz der baukulturellen Bildung für unsere Gesellschaft aufzuzeigen. Es soll möglichst viel Verbreitung finden und kann im Unterricht und in der Vermittlung eingesetzt werden.

Ein Jahr zuvor hat der Verein das Buch "Elemente einer baukulturellen Allgemeinbildung" herausgegeben, das sowohl Lehrpersonen als auch Laien eine Orientierung ermöglichen möchte. Im Mittelpunkt dieser Publikation steht die grundlegende Frage: Was sollten mündige Bürgerinnen und Bürger über Baukultur wissen? Die Publikation fächert die zahlreichen Elemente einer baukulturellen Allgemeinbildung auf. Dazu zählen verschiedene Disziplinen der Baukultur – von Raumplanung, Projektentwicklung, Konstruktion und digitalem Bauen über Gebäudetechnik, Denkmalpflege und Architektur bis hin zu Verkehr, Landschaft und Städtebau. Weitere Beiträge über Baukultur, Bildung und Soziologie reflektieren, was einer baukulturellen Allgemeinbildung implizit ist oder sein könnte.

Nach oben