Netzwerk

Baukulturelle Bildung

Lehre, Fort- und Weiterbildungen

Andere Perspektiven kennenlernen - Viele verschiedene Räume denken

Zielgruppe Pädagogen
Planer und Kommunen
Thema Stadt
Infrastruktur und Mobilität
Aktionsradius weltweit
Kurzinformation Werkstattkurs Baukultur inklusiv
Akteur im Netzwerk Bildung Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW - Fachbereich Baukultur
Kontakt Akademie der Kulturellen Bildung
Remscheid
Ansprechpartner Dr. Kawthar El-Qasem, FB-Leiterin Baukultur
E-Mail

Marina Stauch, Kurssachbearbeitung
E-Mail
Website https://kulturellebildung.de/kurse/viele-verschiedene-raeume-denken-2/
© Kawthar El-Qasem
Bilder aus dem Kurs Raum-Dating

Wie viele verschiedene Räume sind in einem Raum? Sie nehmen an alternativen Stadtführungen teil, lernen die Perspektiven unterschiedlicher Menschen kennen und gewinnen neue Einblicke.

Sie setzen sich vor diesem Hintergrund mit Fragen der Vielfalt, der Inklusion und sozialen Gerechtigkeit auseinander. Anhand der Mapping-Methode lernen Sie Strategien und Raumverhalten kennen. So können Sie Rückschlüsse auf Auswirkungen bestimmter räumlicher Anordnungen und Verbesserungsmöglichkeiten ziehen.

Schwerpunkte
-Baukultur und Inklusion
-Alternative Stadtführungen
-Mapping-Methode und ihre Einsatzmöglichkeiten

Mo-Fr 19.-23.09.2022

187 €
Kursgebühr
210 €
Unterkunft & Verpflegung (inkl. USt.)

Nach oben