#neweuropeanbauhaus

Ideenlabor Weimar

Mit dem #NewEuropeanBauhaus initiierte die EU-Kommission eine ökologische Bewegung in ganz Europa. Das Ideenlabor Weimar will eine Vielzahl an Perspektiven aufzeigen und Brücken bauen zwischen Experten und Laien, Kultur und Wissenschaft, Kunst und Technologien sowie Vergangenheit und Zukunft. 

Als Beitrag zur Designphase des #NewEuropeanBauhaus stellt das Ideenlabor Weimar die Frage des frühen Bauhauses in den Mittelpunkt. „Wie wollen wir leben?“ Eine digitale Multi-Format-Konferenz bietet ein vielfältiges und inspirierendes Programm, an dem Partnerinstitutionen und viele Themenpat:innen und Impulsgeber:innen aus Kunst, Kultur Wissenschaft und Zivilgesellschaft mitwirken.

Konkret geht es um das Zeigen und Vernetzen von Initiativen und Projekten, die heute und in Zukunft die Veränderung hin zu einem nachhaltigen, fairen und vielfältigen Europa wahrscheinlicher machen. Das Ideenlabor Weimar liefert dazu einen Beitrag in Form einer kreativen Brutstätte sowie eines multi-disziplinären Netzwerk-Knotens.

DER EUROPATAG: LIVE STREAM ALS KICK-OFF AM 9. MAI
Am Europatag, dem 09.05.21 startet das Ideenlabor mit einem ganztägigen Live Streaming-Programm aus seinem Studio in Weimar. Beiträge von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, dem Klimafolgenforscher Hans-Joachim Schellnhuber, dem Soziologen Armin Nassehi sowie Präsentationen von Vorreiter:innen in Sachen nachhaltiger gesellschaftlicher Veränderung werden zum Auftakt öffentlich gestreamt.

ZWEI WERKSTATT-TAGE FÜR EUROPÄISCHE ZUKÜNFTE AM 13. UND 14. MAI
Die Arbeits-Phase des Ideenlabors findet am 13. und 14. Mai in Form einer virtuellen Multi-Format-Konferenz statt. Sie bietet Fachleuten und interessierten Laien aller Disziplinen und jeden Alters die Möglichkeit, anhand konkreter ökologischer, wissenschaftlicher, sozialer und kultureller Projekte, gemeinsam zu lernen und Entwicklungen anzustoßen.

Das Europatag-Programm am 9. Mai ist öffentlich und der Livestream über ideenlabor-weimar.de verfügbar. Hier ist keine Anmeldung nötig. 

Die Teilnahme an den zwei virtuellen Werkstatt-Tagen am 13. und 14. Mai bedarf einer Registrierung bis zum 12. Mai 2021 und ist kostenfrei. 

Veranstalter
Klassik Stiftung Weimar

09.05.2021 - 14.05.2021

Germany

partners