Wohnen im Bungalow

Der Mid-Century Bungalow in Köln inmitten von altem Baumbestand wurde 2016 modernisiert, im Bestand originalgetreu restauriert und behutsam ergänzt. Dazu wurde der klassische, L-förmige Grundriss an beiden Schenkeln erweitert. Die bestehende Architektur strukturiert sich über drei geschichtete Deckenscheiben, die an den grauen Dachkanten ablesbar sind. Unter den beiden niedrigeren Scheiben befinden sich Wohn- und Schlafbereich, unter der höheren die zentrale Zone mit Eingang, Küche und Essbereich.

Entlang der Straße, von Nord nach Süd, wurde der Schlaftrakt ebenerdig erweitert. Die Deckenscheibe wurde verlängert und kragt jetzt bis über die Stellplätze hinaus. Zur Erweiterung der lichten Raumhöhe im neu geschaffenen Schlaf- und Badbereich wurden drei leicht auskragende Tonnendächer aufgelegt. Bei gleichzeitiger Verschattung ist der Raum nun dennoch zweiseitig belichtet und dadurch hell und lichtdurchflutet. Mit der gewölbten Dacherweiterung gelang es außerdem gestalterisch, den Duktus der ursprünglichen Straßenansicht beizubehalten. Auf dieser Seite gibt sich das Gebäude verschlossen, während es sich zur weiten Gartenanlage hin öffnet.

In den Garten hinein, von Ost nach West, wurde das Gebäude im Obergeschoss durch einen Kubus erweitert, der über den Wohnraum auskragend aufgelegt ist. Dieser Kubus ist, analog zum erdgeschossigen Bestand auf der Nordseite, mit Lamellen aus kanadischem Zedernholz verkleidet und lässt sich auf der Gartenseite nach Süden hin vollständig aufklappen und seitlich verfahren. Im dann freiliegenden Inneren befindet sich ein Fitness- und Wellnessbereich mit Sauna, welche über einen eingeschnittenen Hof erschlossen wird. Der unter dem Kubus befindliche Erdgeschossbereich wurde zu allen Seiten hin komplett verglast. Im Zusammenhang mit dem von außen nach innen durchlaufenden Bodenbelag aus großformatigen Muschelkalkplatten entsteht der Charakter eines Ateliers im Freien.

Fertigstellung 2016
Auftraggeber privat
Architekt / Planer

Corneille Uedingslohmann Architekten, Köln

Größe / Fläche 327 qm
Nutzungen Wohnen