Baukulturelle Planungsprozesse

Stadt_Bau_Kultur_Gütersloh

Die Stadt Gütersloh ist in der Regel – dies ist auch eine ihrer originären Aufgaben – Initiator und Gestalter der baukulturellen Prozesse auf kommunaler Ebene. Sie arbeitet mit einer Vielzahl von Akteuren und der Bürgerschaft zusammen: Bauherren- und Bauträger, Architekten und Berufsverbänden.
Auch externe Impulse wie Wettbewerbe oder Vorträge durch externe Gäste tragen zum umfassenden Ansatz bei. Dieser baukulturelle Ansatz ist weder auf bestimmte Projekte noch Personen fixiert noch verfügt er über ein definiertes Ende. Er ist Teil eines ganzheitlichen, von hoher Verantwortung gegenüber der Zukunft geprägten Handelns.

Architekt / Planer

Stadt Gütersloh, Fachbereich Stadtplanung, Dr. Michael Zirbel

Nutzungen Stadtplanung

Dokumentation