Konversion eines Kasernengeländes in einen Campus

Miltenyi Biotec GmbH, Bergisch Gladbach

Die Firma Miltenyi Biotec GmbH ist auf dem Gelände einer ehemaligen Nato- Kaserne angesiedelt. Ziel ist es, aus Bestand und neuen Gebäuden einen zusammenhängenden Campus am Standort Bockenberg in Bergisch Gladbach zu etablieren.
Der Verlauf des Hanggeländes bleibt im Bereich der drei oberirdischen Gebäudeabschnitte des neuen Forschungs- und Produktionsgebäudes weitgehend erhalten; unterirdisch dockt das Gebäude an den Bestand an.

Dieses Projekt wurde in der Netzwerkreihe wieweiterarbeiten diskutiert.

Fertigstellung 2007
Planungszeitraum 2004-2007
Auftraggeber Miltenyi Biotec GmbH, Bergisch Gladbach
Architekt / Planer

Prof. Ulrich Coersmeier GmbH, Köln; H.J. Komp Ingenieurbüro für Tragwerksplanung, Bergisch Gladbach

Planungsbeteiligte PBR Planungsbüro Richter, Aachen; Ingenieurbüro Fischer (Vermesser), Bergisch Gladbach; HTW-Ing.-GmbH (Haustechnische Planung), Düsseldorf; Prof. Kramer (Lichtplanung und -design), Köln; Isaplan Ingenieur (Entwässerung, Verkehr, Dachbegrünung), Leverkusen
Größe / Fläche 12.444 qm
Nutzungen Arbeiten

Dokumentation