Netzwerk

Baukulturelle Bildung

Veranstaltungen und Netzwerktreffen, Lehre, Fort- und Weiterbildungen

Internationale Symposien zur Architekturvermittlung seit 2004

Zielgruppe Pädagogen
Planer und Kommunen
Thema Architektur
Stadt
Kunst, Kultur und Design
Aktionsradius weltweit
Kurzinformation geplantes 7. Internationales Symposium zur Architekturvermittlung in Weimar 2022
Akteur im Netzwerk Bildung Architektenkammer Thüringen | Architektur und Schule
Kontakt Bauhaus-Universität Weimar
Weimar
Deutschland
Ansprechpartner Prof. Andrea Dreyer, Fakultät Kunst und Gestaltung der Bauhaus-Universität Weimar

Dr.-Ing. Luise Nerlich, Fakultät Architektur und Urbanistik der Bauhaus-Universität Weimar und AG Architektur und Schule, Architektenkammer Thüringen
Bildungspartner Architektenkammer Thüringen
Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien
BDK e.V. Fachverband für Kunstpädagogik
Klassik Stiftung Weimar
Stiftung Baukultur Thüringen
https://architekten-thueringen.de/schule/symposium2019/
Website www.architekten-thueringen.de/schule/

Das »Internationale Symposium zur Architekturvermittlung: Architektur bildet« findet seit 2004 alle drei Jahre statt und ist eine gemeinsame Veranstaltung der Bauhaus-Universität Weimar, der Architektenkammer Thüringen, des Thüringer Instituts für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien, des BDK e.V. Fachverbandes für Kunstpädagogik, der Klassik Stiftung Weimar und der Stiftung Baukultur Thüringen. Die Schirmherrschaft für des Symposium hat das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport inne.

Das 6. Internationale Symposium zur Architekturvermittlung fand unter dem Themenschwerpunkt „Denkraum.Bauhaus“ vom 27. bis 29. September 2019 in Weimar statt.

Nach oben