Netzwerk

Akteure der Baukultur

Mitglied Förderverein

Endres + Tiefenbacher Architekten PartGmbB

Thema Architektur
Innenarchitektur
Kontakt
Endres + Tiefenbacher Architekten PartGmbB
Frölichstrasse
13
86150 Augsburg
Deutschland
0821-269-97-0
Ansprechpartner Dipl.-Ing. Univ. Architekt Harald Tiefenbacher, Büroinhaber/ Partner
E-Mail

Dipl.-Ing. Univ. Architekt Sebastian Endres, Büroinhaber/ Partner
E-Mail
Gründungsjahr 1992
Mitglieder 4
Mitarbeiter 19
Material zum Download Handout (PDF)
Grußkarte (PDF)
Grußkarte (PDF)
Weihnachtsbotschaft (PDF)
Büroflyer deutsch (PDF)
Büroflyer chinesisch (PDF)
Büroprofil 2021 (PDF)
Website www.endres-tiefenbacher.de

Das Architekturbüro wurde 1971 von Herrn Ralf Endres als Einzelbüro gegründet und wird seit 1992 in Partnerschaft mit Herrn Harald Tiefenbacher und seit 2003 in Partnerschaft mit Herrn Sebastian Endres geführt.
2008 wurde die Planungsgesellschaft mbH gegründet um auch Gesamtplanungen, Brandschutzplanungen und Sicherheitskoordinationen bearbeiten zu können.

Seit vielen Jahren planen wir für überwiegend öffentliche und kirchliche Bauherren staatlich geförderte Baumaßnahmen wie z. B. Krankenhäuser, Ärztehäuser, Alten- Pflegeheime, Schulen, Rathäuser, Bildungszentren, kirchliche Gemeindezentren, Kindergärten, Sportanlagen und Wohnanlagen etc.
Aktuell realisieren wir für die Marktgemeinde Aindling die Sanierung und Erweiterung der Mittelschule in mehreren Bauabschnitten, für die KJF die Sanierung und Erweiterung der Prälat-Schilcher-Schule in Augsburg und für die AOK Augsburg die Dach- und Fassadensanierung der Direktion.
Für die Evangelische Diakonissenanstalt Augsburg planen wir auf dem Gesamtgelände den Neubau eines Ärztehauses 2. In der Gemeinde Villenbach planen wir den Neubau einer zweigruppigen Kinderkrippe in einer Holz-Modul-Bauweise.

Büroausstattung © Endres + Tiefenbacher Architekten
Büroausstattung
Büroausstattung © Endres + Tiefenbacher Architekten
Büroausstattung
Büroausstattung © Endres + Tiefenbacher Architekten
Büroausstattung
Bürojubiläum © Endres + Tiefenbacher Architekten
Bürojubiläum
Nach oben